Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.

Sony J-30/SDI

Kompakter Desktop-Videoplayer mit SDI- und i.LINK

Sony J-30/SDI
Artikelnummer: 12222314
€ 16.443,00
Brutto:€ 19.567,17
UVP: 18.087,00 €
Aktion -9%
Leasing:* mtl. ab 244,59 €
Lieferzeit:
3-4 Wochen Lieferzeit 3-4 Wochen Lieferzeit
Auf die Wunschliste
inkl. IR-Fernbedienung, IEEE1394 (25 Mbps 4 Kanal Audio) , 2 x SDI Out Kompakter Player für... mehr
Produktinformationen "Sony J-30/SDI"

inkl. IR-Fernbedienung, IEEE1394 (25 Mbps 4 Kanal Audio) , 2 x SDI Out

Kompakter Player für Ihren Arbeitsplatz
Aufgrund seines kompakten Designs ist der J-30/SDI ideal für den Desktop-Einsatz geeignet. Er ist mit sämtlichen Funktionen für Wiedergabe und Logging ausgestattet und zudem gut als Feeder für nonlineare Schnittsysteme geeignet. Mit dem J-30/SDI können Digital Betacam-, MPEG IMX-, Betacam SX-, Betacam SP- und Betacam-Kassetten abgespielt werden. Des weiteren ist er mit i.LINK, SDI-, analogen Composite, S-VHS- und analogen Audio-Ausgängen ausgestattet.

Feeder für nonlineare Schnittsysteme und Videoserver
Neben einem analogen Component-Ausgang ist der Player mit den Schnittstellen RS-232 und RS-422 zur Fernsteuerung ausgestattet, so dass er ideal mit nonlinearen Schnittsystemen genutzt werden kann. Des weiteren ist eine i.LINK-Schnittstelle für das Feeding von 25 MB/s gegeben.
DV-basierte Schnittsteuergeräte und Server. Über eine i.LINK-Schnittstelle ist zudem eine Fernsteuerung des J-30/SDI vom Schnittsteuergerät aus möglich. Beachten Sie bitte jedoch, dass die Genauigkeit der Fernsteuerung und der Bandtransport nicht für den Gebrauch in linearen Schnittsystemen oder bei Live-Übertragungen ausgelegt sind.

Wahlweise 625/525 für internationalen Einsatz
Der J-30/SDI kann Kassetten im 625 und im 525-Standard abspielen. Der Signalausgang entspricht der selben Zeilennorm wie die Kassette (d. h. eine Umwandlung der Standards findet nicht statt).

Verschiedene Ausgänge
Der J-30/SDI ist mit folgenden Videoausgängen ausgestattet: SDI, i.LINK, analogem Composite und S-VHS. Bei dem Audioausgang handelt es sich um einen analogen Ausgang. Zudem ist ein Audioausgang über die i.LINK- oder die SDI-Schnittstelle (embedded Audio) möglich.

Wiedergabe von Digital Betacam-, MPEG IMX-, Betacam SX-, Betacam SP- und Betacam-Kassetten
Wenn die Kassette geladen wird, erkennt das Gerät automatisch das jeweilige Format.

Wiedergabe von kleinen und großen Kassetten
Der J-30/SDI kann sowohl kleine als auch große Kassetten abspielen. Bei Betacam SX- und MPEG IMX-Kassetten wird eine Wiedergabezeit von über
drei Stunden geboten.

Zubehör 2
Zubehör und Empfehlungen
Beratung

Fragen zum Produkt

Hotline: 06134 - 584480
E-Mail: shop@teltec.de
Medien
Folgende Infos zum Hersteller sind verfübar...... mehr
Sony

SONY ist der drittgrößte japanische Elektronikkonzern mit Hauptsitz in Tokio. Weltweit gehört das Unternehmen zu den erfolgreichsten Akteuren in der Medienbranche. Den Durchbruch in der Unterhaltungselektronik gelang Sony mit der Entwicklung von Transistorenradios, die sich seiner Zeit bereits durch attraktives Design und Benutzfreundlichkeit auszeichneten.

Sony begeistert seit jeher seine Konsumenten mit Kameras, Audio- und Videoabspielgeräten, Spielekonsolen, Speichermedien, Mobiltelefonen und Fernsehgeräten – und auch im professionellen AV-Bereich weiß Sony zu überzeugen. 

Sony MVS 3000 MischerStets setzt Sony mit neuen Standards und Technologien neue Impulse und verändert nachhaltig die Medienwelt, unter anderem mit Produkten wie dem Memory Stick oder der SxS Speicherkarten, die den mobilen Broadcastanwendungen neue Möglichkeiten bieten. Ebenfalls überzeugt Sony mit seinen professionellen Camcordern für den Broadcastbereich mit 2/3 Zoll CMOS oder 1/2 Zoll XMOR Sensoren, die in HDCAM oder XDCAM aufzeichnen können. Bekannte Reihen dafür sind beispielsweise die PDW-, PXW- oder PMW-Serien.

 

Produkthighlights stellen die professionelle Camcorder und Cine-Kameras mit Vollformatsensor wie die Sony VENICE oder die Sony FX9 dar. Ebenfalls die DSLM-Kamera Sony Alpha 7R IV sowie die Sony FS5 II oder Sony FS7 II mit Super35 Sensor sind Besonderheiten der Firma Sony. Die Handheld-Camcorder können beide in 4K-XDCAM aufzeichnen und sich großer Beliebtheit bei ihren Anwendern erfreuen. Auch im Bereich der DSLM-Kameras, weiß Sony mit der Alpha 7 III und der Alpha 9 II aus der Sony Alpha Serie zu überzeugen. Diese Kameras sind mit einem Exmor CMOS Sensor ausgestattet, der der Größe eines 35mm Filmbilds eindrucksvoll nahekommt.
Sony Prime Support

Mit den professionellen Kameras ist jedoch nur ein kleiner Teil der professionellen Produkte und Lösungen von Sony abgebildet, denn Sony entwickelt auch professionelle Referenzmonitore, kreative Software für den Produktionsalltag, Projektoren für 4K und 3D, professionelle Speichermedien sowohl für die Produktion als auch für die Archivierung und viele weitere Lösungen.

Sony entwickelt nicht nur zuverlässige Hard- und Software-Lösungen, sondern ist mit seinem Tochterunternehmen Sony Pictures Entertainment ebenfalls an großen Hollywoodproduktionen beteiligt und führt einige davon selbst aus. Somit ist Sony nicht nur der Hersteller, sondern auch gleichzeitig sein eigener Kunde, wodurch es eine Bezugsnähe zu seiner Technik erreicht, die Ihresgleichen sucht.

 

Sony:make.believe.

Zuletzt angesehen