Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.

Blackmagic Pocket Cinema Camera 4K

BMPCC4K kompakte 4K 4/3"-HDR Sensor Kamera

Artikelnummer: 12274728
€ 989,79
Brutto:€ 1.177,85
UVP*: 1.109,00 €
Aktion -11%
Lieferzeit:
auf Lager, 1 - 3 Werktage auf Lager, 1 - 3 Werktage
Auf die Wunschliste
Die neue Blackmagic Pocket Cinema Camera 4K ist mit einem 4/3"-Sensor ausgestattet, der... mehr
Produktinformationen "Blackmagic Pocket Cinema Camera 4K"

Die neue Blackmagic Pocket Cinema Camera 4K ist mit einem 4/3"-Sensor ausgestattet, der einen Dynamikumfang von 13 Blendenstufen und dualen nativen ISO-Werten von bis zu 25.600 für HDR-Bilder. Zum Funktionsumfang gehören kamerainterne Rekorder für SD/UHS-II- bzw. CFast-2.0-Karten für RAW- oder ProRes-Aufzeichnungen und ein USB-C-Anschluss zum Aufzeichnen auf externe Speicherträger.


VIDEO: Die Pocket Cinema Camera 4K von Blackmagic im ersten Hands-On

Hauptmerkmale

  • 4/3"-HDR-Sensor (18,96 mm x 10 mm)
  • 13 Blendenstufen
  • Auflösung 4096 x 2160 (4K DCI)
  • UHD / 4K mit bis zu 60 Bildern pro Sekunde
  • 5" Bildschirm mit einer Auflösung von 1920 x 1080
  • 1 x CFast 2.0 Speicherkartenschacht und 1 x SD-UHS-II Speicherkartenschacht

Sensor der Blackmagic Pocket Cinema Camera 4K im Querschnitt

Besonderheiten

Sensor

Die BMPCC 4K besitzt einem 4/3 Zoll Sensor, der einen Dynamikumfang von 13 Blendenstufen und Dual-Native-ISO-Werte bis zu 25.600 liefert. Dies ermöglicht der Pocket Cinema Camera 4K die Aufzeichnung von atemberaubenden HDR-Bildern und auch bei schlechten Lichtverhältnissen beeindruckende Resultate.


VIDEO: „Nature" - gedreht mit der BMPCC 4K

4K UHD Aufnahmen mit hohen Bildraten

Die BMD Pocket Cinema Camera 4K kann UHD mit 60 Bildern pro Sekunde aufnehmen.

Dual Nativer ISO

Die PCC4K berherrscht mit 400 und 3200 zwei native ISO-Werte, was sie als Low-Light-Kamera tauglich macht. Der ISO-Bereich kann zwischen 100 uns 25600 gewählt werden.


VIDEO: Hinter den Kulissen mit der Pocket Cinema Camera 4K

Lieferumfang

  • Blackmagic Pocket Cinema Camera 4K (BMPCC 4K)
  • Schutzkappe für Objektivanschluss
  • 30 W Netzteil mit verriegelbarem Anschluss und internationalen Adaptern
  • LP-E6-Akku
  • SD-Karte mit Software und Bedienungsanleitung
  • Startinfo
  • DaVinci Resolve Studio mit Aktivierungsschlüssel

 

Garantie

  • 12 Monate eingeschränkte Herstellergarantie

 

Technische Daten

Blackmagic Pocket Cinema Camera 4K Technische Zeichnungen

Kamera

 
Effektive Sensorgröße18,96 mm x 10 mm (Four Thirds)
ObjektivanschlussMFT-Mount mit elektronischer Blendensteuerung
BlendensteuerungBlende, Fokus und Zoom an unterstützten Objektiven
Dynamikumfang13 Blendenstufen
Aufnahmeauflösungen
  • 4096 x 2160 (4K DCI)
  • 3840 x 2160 (Ultra HD)
  • 1920 x 1080 (HD)
FrameratenDie maximale Sensor-Framerate richtet sich nach der Auflösung und dem Codec, die selektiert sind. Projekt-Frameraten von 23,98; 24; 25; 29,97; 30; 50; 59,94 und 60 fps werden unterstützt Off-speed-Frameraten bis zu 60p in 4K DCI, 120 fps im HD-Fenstermodus
FokussierungDie Fokustaste aktiviert die Peaking-Funktion. Autofokus bei kompatiblen Objektiven verfügbar
BlendensteuerungBlendenrad und Touchscreen-Schieberegler für manuelle Justagen der Blendenöffnung elektronisch steuerbarer Objektive; Blendentaste für sofortige automatische Blendeneinstellungen kompatibler Objektive zur Vermeidung abgeschnittener Pixel im Film-Modus; Belichtungsautomatik basierend auf durchschnittlichem Szenenkontrast im Video-Modus.
Bildschirmabmessungen5" mit 1920 x 1080 Auflösung
BildschirmtypLCD mit kapazitivem Touchscreen
MetadatenunterstützungAutomatische Objektivdatenübernahme elektronischer Micro-Four-Thirds-Objektive; automatische Speicherung von Kameraeinstellungen und Filmtafeldaten wie Projekt, Szenennummer, Take und spezielle Notizen
Bedienelemente
  • Touchscreen-Menüs auf dem 5"-Bildschirm
  • 1 Ein/Austaste
  • 1 Aufnahmetaste
  • 1 Standbildtaste
  • 1 Scrollrad mit in den Griff integrierter Drückfunktion
  • 1 ISO-Taste
  • 1 Weißabgleichstaste
  • 1 Auslösertaste
  • 3 über Software konfigurierbare Funktionstasten
  • 1 HFR-Taste für hohe Bildwechselraten
  • 1 Zoomtaste
  • 1 Menütaste
  • 1 Wiedergabetaste
  • 1 Fokussiertaste und 1 IRIS-Taste

Anschlüsse

 
Videoeingänge insgesamtkeine
Videoausgänge insgesamt1 HDMI-Anschluss Typ A
Analogaudio-Eingänge
  • 1 analoge XLR-Minibuchse, umschaltbar zwischen Betrieb von phantomgespeisten Mikrofonen und Line-Level bis +14 dBu.
  • 1 x 3,5mm-Stereoeingang, auch als Timecode-Eingang verwendbar
Analogaudio-Ausgänge
  • 1 x 3,5mm-Kopfhörerbuchse
Computer-SchnittstelleUSB Typ C für Aufzeichnungen auf externen Festplatten, Softwareupdates und Mediendownloads

Audio

 
MikrofoneIntegriertes Stereomikrofon
Eingebaute Lautsprecher1 Monolautsprecher

Normen

 
SD-Videonormenkeine
HD-Videonormen
  • 1080p/23,98
  • 1080p/24
  • 1080p/25
  • 1080p/29,97
  • 1080p/30
  • 1080p/50
  • 1080p/59,94
  • 1080p/60
Ultra-HD-Videonormen
  • 2160p/23,98
  • 2160p/24
  • 2160p/25
  • 2160p/29,97
  • 2160p/30
  • 2160p/50
  • 2160p/59,94
  • 2160p/60
4K-DCI-Videonormen
  • 4KDCIp/23,98
  • 4KDCIp/24
  • 4KDCIp/25
  • 4KDCIp/29,97
  • 4KDCIp/30
  • 4KDCIp/50
  • 4KDCIp/59,94
  • 4KDCIp/60

Medien

 
Speicherträger
  • 1 CFast 2.0-Kartenschacht
  • 1 SD UHS-II-Kartenschacht
  • 1 USB-C 3.1 Expansionsport der Generation 1 für Aufzeichnungen in CinemaDNG RAW und ProRes.

Tatsächlich unterstützte Codecs und Frameraten hängen vom Speicherträger ab

SpeicherträgerformatFormatiert Speicherkarten in ExFAT (Windows/Mac) oder HFS+ (Mac)

Unterstützte Codecs

 
Codecs
  • Blackmagic RAW Constant Bitrate 3:1
  • Blackmagic RAW Constant Bitrate 5:1
  • Blackmagic RAW Constant Bitrate 8:1
  • Blackmagic RAW Constant Bitrate 12:1
  • Blackmagic RAW Constant Quality Q0
  • Blackmagic RAW Constant Quality Q5
  • ProRes 422 HQ QuickTime
  • ProRes 422 QuickTime
  • ProRes 422 LT QuickTime
  • ProRes 422 Proxy QuickTime

Speicher

 
Speichertypen
  • 1 CFast-2.0-Karte
  • 1 SD-UHS-II-Karte
  • 1 hochschneller USB-C-Expansionsport für externe Medien
Speicherraten

4096 x 2160

  • Blackmagic RAW 3:1 - 135 MB/s
  • Blackmagic RAW 5:1 - 81 MB/s
  • Blackmagic RAW 8:1 - 51 MB/s
  • Blackmagic RAW 12:1 - 34 MB/s
  • Blackmagic RAW Q0 - 81-203 MB/s
  • Blackmagic RAW Q5 - 21-58 MB/s
  • Apple ProRes 422 HQ - 117,88 MB/s
  • Apple ProRes 422 - 78,63 MB/s
  • Apple ProRes 422 LT - 54,63 MB/s
  • Apple ProRes Proxy - 24,25 MB/s


3840 x 2160

  • Blackmagic RAW 3:1 - 127 MB/s
  • Blackmagic RAW 5:1 - 76 MB/s
  • Blackmagic RAW 8:1 - 48 MB/s
  • Blackmagic RAW 12:1 - 32 MB/s
  • Blackmagic RAW Q0 - 76-190 MB/s
  • Blackmagic RAW Q5 - 19-55 MB/s
  • Apple ProRes 422 HQ - 110 MB/s
  • Apple ProRes 422 - 73,6 MB/s
  • Apple ProRes 422 LT - 51 MB/s
  • Apple ProRes Proxy - 22,4 MB/s


1920 x 1080

  • Blackmagic RAW 3:1 - 33 MB/s
  • Blackmagic RAW 5:1 - 20 MB/s
  • Blackmagic RAW 8:1 - 13 MB/s
  • Blackmagic RAW 12:1 - 8 MB/s
  • Blackmagic RAW Q0 - 20 bis 49 MB/s
  • Blackmagic RAW Q5 - 5-14 MB/s
  • Apple ProRes 422 HQ - 27,5 MB/s
  • Apple ProRes 422 - 18,4 MB/s
  • Apple ProRes 422 LT - 12,75 MB/s
  • Apple ProRes Proxy - 5,6 MB/s

Speicherratenberechnung basierend auf 30 Frames pro Sekunde. Die tatsächlichen Speicherraten hängen allein von den dargestellten Bildobjekten ab.

Aufnahmeformate
  • Blackmagic RAW Q0, Q5, 3:1, 5:1, 8:1 und 12:1 bei 4096 x 2160, 3R0 und 1920 x 1080 mit „Film"-, „Extended Video"- oder „Video"-Dynamikumfang
  • ProRes 4096 x 2160, 3840 x 2160 und 1920 x 1080 mit „Film"-, „Video"- oder „Extended Video"-Dynamikumfang oder benutzerdefinierter 3D-LUT

Software

 
Inbegriffene Softwares
  • Pocket Cinema Camera 4K Operating System
  • DaVinci Resolve Studio auf einer SD-Karte
  • Blackmagic Camera Setup

Betriebssysteme

 
Mac
  • macOS 10.13 High Sierra,
  • macOS 10.14 Mojave oder höher
Windows
  • Windows 8.1
  • Windows 10

Strombedarf

 
Stromversorgung1 externes 12V-Netzteil
Externer Spannungseingang1 x 2-poliger verriegelbarer Steckverbinder
AkkutypCanon LP-E6
Akkubetriebszeitca. 60 Minuten
Stromversorgung12-20 V

Physische Spezifikationen

 
Maße178,1 x 85,5 x 96 mm (L x B x H)

Umgebung

 
Betriebstemperatur0 bis 40 ° C
Lagerungstemperatur-20 bis 45 ° C
Relative Luftfeuchtigkeit0-90 % nicht kondensierend
Beratung

Fragen zum Produkt

Hotline: 06134 - 584480
E-Mail: shop@teltec.de
Folgende Infos zum Hersteller sind verfübar...... mehr
Blackmagic Design
Mit seinen kompakten und professionellen Kameras steht Blackmagic Design für preiswertige Qualität im Bereich der Aufnahmetechnik. Ob professionelle digitale Filmkameras im Miniaturdesign wie die Pocket Cinema Camera 4K, Pocket Cinema Camera 6K oder 4K Broadcast-Kameras wie die Ursa Broadcast und Studio Camera 4K 2 für Live-Produktionen in Ultra HD, Blackmagic bietet mit seinen Cinema Cameras, Production Cameras oder Studio Cameras führende und kostengünstige Technologien in kompakter Form. Vor allem die Blackmagic URSA Mini Pro G2 ist einen Blick wert. Die URSA Kamera besitzt erweiterungsfähiges und austauschbares Equipment und verbindet somit Qualität und Flexibilität in einer kompakten Form. Mit den Blackmagic Field-Monitoren, wie z.B. dem Video Assist 4K, oder dem Blackmagic Ultimatte 12 geeignet für Broadcast-Produktionen kann jede Aufnahme perfektioniert werden.
 

Zusätzlich neben seinen Kameras, entwickelt Blackmagic Design ebenfalls Bildmischer, Videokonverter, Router sowie Farbkorrektoren für Film, Postproduktion und Broadcast. Ob SD, HD oder Ultra-HD, 4K oder 8K: Blackmagic Design bietet für vielfältige Anwendungen Spitzentechnologie, die durch Flexibilität herausragt. Seien es DeckLink Capture-Karten, welche mit verschiedenen Plattformen kombinierbar sind, oder Mini und Micro Converter: Die Broadcast-Qualität ist mit den kompakten und hochwertigen Produkten garantiert.

Auch in der Postproduktion hat Blackmagic Design sich mit der Blackmagic DaVinci Resolve stark weiterentwickelt, welche eine voll integrierte professionelle Lösung für Schnitt, Farbkorrektur und Ton bietet - zur einzelnen Anwendung bis hin zu personalintensiven Studioworkflows. Steuern kann man den gesamten Vorgang auch ganz bequem über dem Blackmagic DaVinci resolve Micro Panel. Das fertige Projekt kann dann ganz einfach über einem Blackmagic Design Web Presenter in SD-, HD- oder Ultra-HD direkt ins Web oder bei Live-Events gestreamt werden. Dabei kann der Blackmagic ATEM Broadcast, sowie der ATEM Mini durch einfache Bedienung alle Herausforderungen bei komplexen Liveübertragungen meistern.

 

Blackmagic Design ist mit seinen innovativen Technologien Vorreiter im Bereich der kreativen Video-Technologie und bekannt für die Qualität und Langlebigkeit seiner kostengünstige Produkte. Diese hochwertige Technologie für jedermann entspringt  der Unternehmensphilosophie von Blackmagic Design, dabei zu helfen, wahre Kreativität zu entfalten.